DIY #1 – Eselsohren adé – Lesezeichen selbstgemacht


Ich bin eine kleine Leseratte und neige dazu bei kommender Müdigkeit oder wenn es schnell gehen muss, einfach ein Eselsohr in die Seite zu machen. Gut, man findet die Stelle an der man war wieder, aber besonders hübsch ist es nicht.

Es gibt aber eine Möglichkeit die Eselsohren zu vermeiden und dazu auch noch alte Briefumschläge zu verwerten.

DIYLZ2Was man braucht: 

  • alte Briefumschläge
  • Lineal
  • Bleistift
  • Schere
  • ggf. Farben zum Verzieren

So geht´s: DIYLZ1

  1. Die Ecke des Umschlags an dem kein Sichtfenster ist mit dem Lineal markieren.
  2. Ecke abschneiden
  3. Ecke nach deinen Vorstellungen verzieren
  4. Fertig

 

 

DIYLZ3Jetzt nur noch die Leseecke über die Seite stülpen bei der man stehen bleibt und schon ist es kein Eselsohr mehr 🙂

Kann auch sehr gut mit etwas dickeren Pappumschlägen gemacht werden und jedes einzelne Lesezeichen ist ein Unikat.

 

 

Werbeanzeigen

Das hat Dir gefallen? Sag etwas dazu! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s