Ein Augenaufschlag wie aus dem Bilderbuch – Ikos Mascara Volumen Plus


Wir sind umgezogen und sind nun unter http://life-style-check.de zu finden!

Vor einiger Zeit erreichte mich die Mascara Volumen Plus aus dem Hause Ikos.9ml kosten 15,00 €. Erhältlich ist sie bei Ikos direkt.

Diese Mascara soll nicht nur einen unvergleichlichen Augenaufschlag zaubern, nein sie soll auch die Wimpern wachsen lassen. Ich war ziemlich gespannt und habe sie jetzt vier Wochen getestet.

Das verspricht der Hersteller: 

„Bestandteile wie Cera Alba (Bienenwachs) sowie natürliche Fette  umhüllen  jede einzelne Wimper und verlängern diese optisch.  Silica (mineralisches Gel aus Kieselerde), sowie feuchtigkeitsspendende Substanzen  machen die Wimpern geschmeidig ohne zu verkleben.  Mit Zusatzstoffen für den Wachstum der Wimpern ist die neue IKOS Formel äußerst abgerundet.“Quelle: http://www.ikos.eu/blog/mascara-wimperntusche/

Aussehen / Geruch: 

Die Verpackung ist ein kleines Highlight für sich: Gold-Braun-Töne sind die Hülle für die Goldfarbene Mascara. Sie kann auch mal auf dem Badschrank liegen bleiben 😉 Die Bürste ist gerade und aus Gummi. Zudem enthält die Mascaraverpackung innen einen Abstreichmechanismus, dieser verhindert zuviel Mascara auf der Bürste. Ich finde das extrem praktisch 😉

IkosWimperntuscheKosmetikLounge

Anwendung:

Die Mascara ist auch für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet und dermatologisch getestet, die Verträglichkeit liegt hier bei „sehr gut“. Dies kann ich so auch bestätigen, ich hatte keinerlei Reaktion auf die Mascara. Leider ist es mir bei anderen Mascaras schon passiert, dass ich mit tränenden Augen oder gar Jucken zu kämpfen hatte.

Das Auftragen funktioniert dank der Abstreichmechanik richtig gut. Die Bürste ist gerade geformt und ermöglicht so auch das nachtuschen einzelner Wimpern – das kenne ich (leider) auch anders! Bei mir reicht einmaliges Auftragen für den Look tagsüber vollkommen, für den Abend darf es auch gern eine Portion mehr sein. Die Farbe ist satt, verklebt nicht und ein ganz großer Pluspunkt: Nach dem Tuschen und dem ersten Augenaufschlag hat man nicht unter den Augenbrauen schwarze Tüpfelchen 😉

Die Haltbarkeit den Tag über hat mich sehr positiv überrascht: Sie hält und hält und hält. Dabei steht nirgends dass sie wasserfest ist! In den ganzen vier Wochen musste ich nicht einmal tagsüber nachlegen oder verschmiertes wegwischen.

Ikos verspricht mit dieser Mascara auch ein Wachstum der Wimpern bis zu 1mm nach 30 Tagen – regelmäßige Anwendung vorausgesetzt. Ob es jetzt genau 1mm sind kann ich euch nicht sagen, ich habe es nicht nachgemessen. Was ich aber feststellen konnte: Meine Wimpern sehen dichter aus und inzwischen auch ohne Mascara fast wie getuscht. Das hat mich wirklich erstaunt! Allerdings muss ich dazu sagen: Meine Wimpern waren auch vor der Anwendung schon ordentlich, ich hatte nicht das Problem kurzer oder zuweniger Wimpern.

Abschminken: 

Leidiges Thema auch und gerade bei Mascara: das Abschminken. Aber auch hier: Überraschung! Die Mascara lässt sie fast widerstandslos mit einem Feuchttuch abnehmen. Ich muss nicht großartig reiben, sie lässt sich prima mit zweimal drüber gehen entfernen. Also auch hier: Daumen hoch!

Fazit: 

Vor dem Teste dachte ich „15 € für eine Mascara, stolzer Preis!“ – Jetzt denke ich „15 € für die Mascara die hält was sie verspricht und auch noch gut aussieht“. Preis-Leistung stimmen hier. Erstmal ist sie gut verträglich, dann ist die Anwendung einfach, die Haltbarkeit ist immens und die Wimpern verdichtet sie auch noch. Das ist im Prinzip das Überraschungsei für die Frau – nur ohne Schokolade 🙂

Advertisements

Das hat Dir gefallen? Sag etwas dazu! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s