Nivea Creme Duschpeeling – Darf´s etwas weich sein?

NiveaDuschPeelingEinmal die Woche braucht meine Haut ein ordentliches Peeling. Gerade im Winter habe ich am Ellenbogen, Oberschenkeln und Knien mit trockener Haut zu kämpfen. Da kam mir das Duschpeeling von Nivea gerade recht. Bei Duschpeeling dache ich an: Duschen, Peelen, fertig. Stimmt auch 🙂 Gekauft habe ich es bei Rossmann, in der 200ml Tube für 2,99 €.

Das verspricht der Hersteller:

Erleben Sie die reinigende und pflegende Wirkung feiner Peelingpartikel unter der Dusche. Spüren Sie, wie das reichhaltige Duschpeeling mit hautglättenden Peelingpartikeln und wertvollen Vitamin E-Perlen ihre Haut schonend reinigt und ein geschmeidiges und gepflegtes Hautgefühl verleiht.

 

Das sind die Inhaltsstoffe: 

Das Duschpeeling enthält zu meinem Erstaunen Lactose, wer unter einer Lactoseintoleranz leidet sollte also vorsichtig sein. Weiterhin scheint es Silikonfrei zu sein, dafür sind leider PEG´s drin.

Weiterlesen

Werbeanzeigen